Client Management


Aufgabe

Für einen Industriekonzern realisierte ITeratio eine Managementinfrastruktur zur zentralen Erstellung von Softwarepaketen und der Erfassung der Konfigurationsstände.

Lösung

Die bisher dezentrale Verteilung von Software auf 50.000 Endgeräte wurde durch die Implementierung einer vollständig automatisierten und zentralen Management-Umgebung abgelöst. Die Integration von Clients und Administratoren erfolgt automatisch. Zudem sichert ein zentraler Change-Management-Prozess die störungsfreie Einführung neuer Software.

Nutzen

Der Aufwand der vorher beteiligten 500 Administratoren konnten durch die zentrale Erstellung von Softwarepaketen gesenkt werden. Die Konfigurationsstände aller Endgeräte liegen zentral vor und können dadurch zur Fehleranalyse innerhalb des Incident-, Problem- und Changemanagements herangezogen werden.

Größenordnung

Das Client-Management umfasst sieben Standorte mit 50.000 Endgeräte und 500 Administratoren.

Zurück zur Übersicht

Ihre Anforderungen sind unser Erfolgsgeheimnis

Die Individualität von Unternehmen spiegelt sich in ihren technischen Anforderungen wider. Fertige Produkte passen oft nur theoretisch. ITeratio bietet Ihnen modernste Technologien, die unter Berücksichtung bestehender Applikationen, Strukturen und unternehmerischer Ziele bis ins Detail auf Ihre Geschäftsprozesse abgestimmt sind.